MARKEN

2017 eröffnete die Teqtum GmbH (einer der größten Anbieter von Spanndeckenmaterialien in der Europäischen Union) ein Labor in München, um Materialien für Spanndecken zu erforschen.

Die Ergebnisse von Untersuchungen der damals existierenden PVC-Folientypen waren für das Unternehmen schlicht schockierend. Selbst die besten von denen haben die Menschen nicht ganz gesunde Substanzen atmen lassen, und alle von denen waren leicht entflammbar, bildeten brennende Tropfen und gaben den Rauch aus, der aus dem giftigsten Teil des Periodensystems bestand.

Hier sind einige sehr unangenehme Substanzen, die in den folien enthalten sind, nicht einmal in den billigsten:

Formaldehyd. Er wird aus minderwertigen polymeren Materialien freigesetzt. Er verursacht Schleimhäute und Hautreizungen. Er ist eine Ursache für Allergien, Atemwegserkrankungen, Leukämie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, bösartige Tumoren und Mutationen im menschlichen Körper.

Phenol. Es schädigt Herz, Leber, Nieren und Nervensystem, verursacht Krebs, Unfruchtbarkeit und Atemwegserkrankungen.

Kadmium. Es setzt sich in Nieren, Leber und anderen Organen ab, trägt zu Bluthochdruck, Nierensteinen und Krebs bei.

Schwermetalle. Sie vergiften den Körper, beeinflussen das Nervensystem. Sie verursachen Unwohlsein, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, sind die Ursache von chronischen Krankheiten, Erkrankungen der inneren Organe und bösartigen Tumoren.

Im Brandfall wird die Gefahr mit zehn multipliziert!

Wenn die Freisetzung von Schadstoffen im „normalen Modus“ die Gesundheit allmählich schädigt, passiert im Brandfall alles in wenigen Sekunden.

Die Brennbarkeit und Raucherzeugung zwang uns zum Nachdenken — wie kann man damit weiterleben?

Die Antwort auf diese Frage war für Folien-Aktionäre und Mitarbeiter offensichtlich: Die Zusammensetzung von Mischungen und Folien muss dringend geändert werden und ein neues wirklich sicheres Produkt zu kreieren war. Das Labor in München wurde zusätzlich mit der besten Ausrüstung ausgestattet und bekannte deutsche und russische Chemiker und Technologen wurden eingeladen, um diese Arbeit zu führen.

Es gibt Materialien mit guten Umwelt- und Brandschutzeigenschaften in westeuropäischen Märkten, sie sind aber sehr teuer. Die Folien Firma hat das berühmte Motto der Volvo-Entwickler übernommen. Sie schafften das sicherste Auto der Welt und argumentierten, dass jeder, unabhängig von seiner finanziellen Lage, das Recht hat, Gesundheit und Leben zu bewahren, und selbst die preiswerten Autos sollten auch dazu beitragen. Daher wurde ein internationales Team von Wissenschaftlern beauftragt, die Qualität der besten Folien der Welt zu erhalten und sie in den Preis zu passen, der für den Konsumenten akzeptabel ist.

Die Aufgabe wurde 2018 erfolgreich gelöst. Das neue Produkt, die umwelt- und feuersichere neue Generation der Folien heißt TEQTUM EURO!

Es war ein Ergebnis, auf das man wirklich stolz sein kann. Ausgezeichnetes nicht-durchscheinendes Material, einfach zu installieren und nach dem Erhitzen nicht „glänzend“, perfekt im Matt-weiß und Glänzend-rosa. Drei Texturen – matt, satiniert und glänzend – in 8 Farben stellen die für den Verkaufsstart bereite Basisproduktpalette zusammen. TEQTUM EURO emittiert auch keine Schadstoffe und ist wirklich feuerfest!

Innovative Folie für Spanndecken TEQTUM EURO ist auf den EU-Märkten vor allem in Deutschland, Frankreich, Polen, Litauen und Estland sehr verbreitet.

TEQTUM KM2 ist die erste Folie der KM2 Brandkategorie

Im Jahr 2019 hat sich die Teqtum GmbH besonders bemüht, russischen Verbrauchern ein wirklich sicheres und einzigartiges Produkt anzubieten. Neben der ursprünglich für den europäischen Markt entworfenen TEQTUM EURO Folie entwickelte das Unternehmen eine neue Zusammensetzung für Russland und präsentierte das erste und einzige Material für Spanndecken mit KM2 Brandschutzkategorie in Russland – TEQTUM KM2

Dies wird durch die Konformitätsbescheinigung des EMERCOM Russlands Prüflabors Nr. RU C-CN.ЧС13.В.00101/19 vom 18.04.2019 bestätigt.

Jetzt können die Spanndecken (aus TEQTUM KM2) in öffentlichen und kommerziellen Räumen installiert werden, wobei die Standards für die Räumlichkeit und den funktionalen Zweck beachtet werden soll.

FOLIE FÜR SPANNDECKEN, VOR ALLEM MIT EINER SO EINZIGARTIGEN ZUSAMMENSETZUNG WIE TEQTUM, IST EINE MODERNE UND HIGH-TECH-PRODUKTION.

Es sollte berücksichtigt werden, dass das Konzept des „Ursprungslandes“ heute für jedes Industrieprodukt, insbesondere für die der hoch-technologischen Branchen, sehr speziell aussieht.

Jedes Land und jede Region im globalen internationalen Produktionssystem hat seine einzigartige Produktions- und Branchenspezialisierung. Dies gibt dem Hersteller die Möglichkeit, Länder zu wählen, in denen die notwendigen Branchen und Produktionsarten für jede Phase der Produktionskette optimal entwickelt sind.

Die TEQTUM Folie wird in einer der größten und renommiertesten Produktionen der Welt hergestellt — im HALEAD Werk. Kunden und Partner dieses Werkes sind die weltweit führenden Hersteller. Zum Beispiel das Unternehmen Bridgestone, das seit 2001 von den weltweiten Automobilherstellern als führender Hersteller von Run-Flat Reifen anerkannt wird. BMW und LEXUS haben den als Originalpaket für ihre prestigeträchtigsten Modelle gewählt.

Und seit 2004 ist Bridgestone der Hauptlieferant von Reifen für die Daimler Chrysler Autos. Noch einer der nicht weniger bekannten Kunden des HALEAD Werks ist Michelin.

SOLCHE ERNSTEN UNTERNEHMEN WÄHLEN SICH DAS BESTE! SO TUT AUCH TEQTUM GMBH, DIE EINE ERFOLGREICHE UND INSPIRIERENDE GESCHICHTE DER ARBEIT MIT ZHEJIANG HAILIDE NEW MATERIAL CO., LTD. (HALEAD) HAT